PHP-Update

Das Forum für alle technischen Fragen rund um das Forum selbst oder sonstige technische Themen, die nicht in die anderen Foren passen.
Lesen: Alle - Schreiben: Nur Angemeldete
Antworten
Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2618
Registriert: 16.10.2004, 21:40

PHP-Update

Beitrag von Zumsel » 30.08.2017, 17:54

Hallo zusammen,

wir wurden von unserem Provider Strato aufgefordert, unsere PHP-Version, auf der das Forum basiert, auf neueren Stand zu bringen. PHP ist die Programmiersprache, mit der das Forum programmiert wurde.

Die PHP-Version habe ich jetzt von 5.3 auf 5.6 upgedatet, da ich ansonsten pro Monat für einen "Sicherheitssupport" durch Strato 5,33€ zahlen sollte.

Bis Mitte 2019 kann 5.6 noch genutzt werden, danach geht es dort wohl wieder los mit den monatlichen Gebühren.

Nachdem ich gelesen habe, daß 5.3 und 5.6 weitestgehend kompatibel sind, habe ich den Update durchgeführt, nach meinen schnellen Tests scheint wohl alles immer noch zu funktionieren. Solltet Ihr Probleme bei irgendeinem Modul haben, bitte melden.

Auf noch höhere PHP-Versionen (aktuell ist 7.0) können wir leider nicht wechseln, ohne das ganze Forenprogramm zu wechseln, was ich weder einsehe noch möchte. Bislang läuft unser Forum sehr gut in der vorhandenen Version. Außerdem habe ich eine Reihe "Tweaks" eingebaut wie die Shout-Box oder die Anmeldesperre für Spam-Anmeldungen, die hervorragend bislang über 15.000 Spam-Anmeldeversuche automatisiert verhindert hat (also solche, bei denen nur künstliche User über Bots angemeldet werden, deren Zweck nur darin besteht, Werbebeiträge zu streuen oder Ähnliches). Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht eine Reihe fehlgeschlagener Spam-Anmeldungen eintrudelt.

Um eine neue Forensoftware zu installieren, müßte ich all das neu installieren, u.U. auch neu entwickeln, dazu fehlt mir die Zeit. Außerdem hatte ich bereits in der Vergangenheit phpBB 3 als Testversion installiert, wurde hier aber von niemandem wirklich mit Interesse angenommen, daher bleiben wir bei unserer Forensoftware.

Viele Grüße

Christian
:fisch:

monk
Erstes Eckchen
Beiträge: 56
Registriert: 05.05.2017, 19:16

Beitrag von monk » 31.08.2017, 08:03

vielen dank für die mühe !

Antworten