hey so

Das Forum für alle technischen Fragen rund um das Forum selbst oder sonstige technische Themen, die nicht in die anderen Foren passen.
Lesen: Alle - Schreiben: Nur Angemeldete
Antworten
WolfsSeelen
Gesperrt (s.Löschungen/Sperrungen)
Beiträge: 728
Registriert: 03.09.2006, 21:51

hey so

Beitrag von WolfsSeelen » 19.08.2007, 21:29

korecktes hallo in die runde 8)

also wir teens wollten lapi uffräumen und wir haben irgendwat gelöscht. nun funzt der lapi nich mehr bzw. kommen wa nicht mehr an unsere sachen ran.also der fährt hoch und da is nen fenster dat der ne cd oder diskette mit nem bestimmten programm braucht. ins menü oder so kommen wa janich rin. der will irgendeine trapp-disk oder so ähnlich. also wir ham rausjefunden dat der ne xp-cd braucht zwecks irgendeiner datei die er braucht um wieder zu funzen. hat wer ne ahnung wo wa kostenlos wat von windows-xp runterladen oder herbekommen können, also uff deutsch? durch den umzug sind nen paar kisten flöten jejangen, wo ooch die windows-xp home edition-cd mit drin war. wissen nicht wat der jenau braucht. systemwiederherstellung ham wa jemacht, aber erst als wa den lapi wieder neu einjestellt haben :roll: . vielleicht kann uns wer hier helfen. thanx.

koreckt coole grüsse

joe 8) , a.l.e.x.a. :headbanger: und summertree

Manadi
Eckchenspezialist(in)
Beiträge: 212
Registriert: 19.08.2007, 08:16

Beitrag von Manadi » 20.08.2007, 06:35

hallo,

also vlt versuchst erstmal noch ne systemwiederherstellung zu einem älteren zeitpunkt? weil kannst da auch zwei wochen nach hinten gehen... guck einfach mal in dem kalender da dann, da gibt es hervorgehobene tage, da steckt überall eine wiederherstellungspunkt hinter, den du anwählen kannst. wenn das funzt wäre es das einfachste.

wegen dem treiber, sagt er da "datei xy nicht gefunden" den namen der datei mal in google eingeben, vlt findest da einen ort zum downloaden ;)
aber erstmal wiederherstellung, weil das dann echt einfacher

lg
manadi

Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2620
Registriert: 16.10.2004, 21:40

Beitrag von Zumsel » 21.08.2007, 11:14

Hallo, Ihr Drei... :)

also da müßtet Ihr schon ein bißchen genauer sein, welche CD verlangt wird und welches Programm fehlt.

Wenn Windows nicht mehr richtig funktioniert, kann man eine Reparaturinstallation mit einer Windows-XP-BootCD machen, aber das lohnt sich nur bei schweren Fehlern (Windows fährt gar nicht mehr hoch, mit Bluescreen oder mit Fehlermeldung im DOS-Fenster, daß eine Datei fehlt). Wenn Windows noch startet und innerhalb von Windows etwas nicht in Ordnung ist, ist eher anzunehmen, daß ein Programm oder ein Treiber fehlt/defekt ist.
Wenn das XP von einer CD des Laptopherstellers kommt (zum Beispiel DELL), dann kann man beim Support auch eine Recovery-CD bekommen, mit der man das System wieder neu aufsetzen kann (wobei aber die Platte komplett gelöscht wird).

Eine Systemwiederherstellung setzt nur die Systemdateien/Registry auf einen alten Sicherungsstand zurück, wenn diese aber fehlen, funktioniert das auch nicht. Wenn das Problem außerdem nicht in den Systemdateien liegt sondern bei irgendeinem Programm, könnt Ihr damit auch nichts erreichen.

Viele Grüße

Christian
:fisch:

WolfsSeelen
Gesperrt (s.Löschungen/Sperrungen)
Beiträge: 728
Registriert: 03.09.2006, 21:51

Beitrag von WolfsSeelen » 22.08.2007, 20:33

hey so manadi und christian!

jupp so also versuchen wa uns mal im konkretisieren 8) . also wir lapi uffgeräumt und dann neu gestartet und dann kam ne fehlermeldung. naja wir die ignoriert :? , ooch als wa den lapi immer neu anjemacht haben und die meldung kam. naja wir dann irgendwann uff den trichter jekommen systemwiederherstellung zu machen (nachdem wa mehrmals lapi neu anjemacht haben und dit an verschiedenen tagen). naja wir dit jemacht und nücht tat sich. der lapi hängte sich ständig uff. nach 2 tagen pause liess und lässt sich der lapi hochfahren und dann kommt folgendes fenster:

The feature you are trying to use is on a CD-ROM or other removable disk that is not avaible.

Insert the `TrayApp`disk ans klick okay.

use source:
1


jupp spanische dörfer für uns. in lapi und compi fragen sind wa echt mal ne niete. so uncool dat klingt.

heißt dit wir kommen an unsere daten nich mehr ran? solln wa via googeln nach ner recovery-cd von twinhead kieken???

ick hab jez nochmal systemwiederherstellung bis mai 2007 jemacht. hoffen, dat der lapi bald wieder einsatz bereit is so.

also thanx so für eure antworten so und wenn wer noch nen tips hat oder sein senf dazu tun will- jerne doch 8) ;)

cool koreckte grüße

joe und cassandra

WolfsSeelen
Gesperrt (s.Löschungen/Sperrungen)
Beiträge: 728
Registriert: 03.09.2006, 21:51

Beitrag von WolfsSeelen » 22.08.2007, 20:46

irgendwie is jez nen fenster:

die konfigurationsdatei der #gen_deskbar_short_name# kann nicht geladen werden.

wenn sie vor kurzem auf eine neuere version der #gen-siute_name# akualisiert und ihr system noch nicht neu gestartet haben, starten sie ihr system jetzt neu. wenn das problem weiterhin besteht, installieren sie die #gen_suite-name# erneut.


:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:

also eben bin ick noch zum punkt der systemwiederherstellung jekommen und auch an die daten. sollte ick die jez mal irgendwie sichern? also wir sind grad nich @home und ham weder rohlinge noch nen usb-stick am start :roll: ;) . also für tipps bin ick echt restlos dankbar und happy ;) 8) ;)

koreckte grüße

joe

Manadi
Eckchenspezialist(in)
Beiträge: 212
Registriert: 19.08.2007, 08:16

Beitrag von Manadi » 23.08.2007, 16:57

hmm ne idee wegen datensichern, wenn echt grad so gar nichts da hast, und wenns nicht gar zu viele sind
vlt dir selber als mail schicken? dann kannst die später von zuhause oder von anderm pc auch laden und dann sichern?

das anderes mit dem gen-siute_name sagt mir gar nichts, sorry

Benutzeravatar
flocke
Gesperrt (s.Löschungen/Sperrungen)
Beiträge: 583
Registriert: 08.08.2005, 19:10
Wohnort: NRW

Beitrag von flocke » 24.08.2007, 09:26

Hallo Joe,
oh mensch, das klingt ja schrecklich.
Ich hätte da auch keine Ahnung...
schreib bloss aus Solidarität und wünsche dir, dass Du / Ihr schnell, schnell das Problem lösen könnt.
Mitfühlende Grüße
Anna von Flocke
Du kannst vom Leben keinen Sinn erwarten, sondern ihm nur einen geben!

Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2620
Registriert: 16.10.2004, 21:40

Beitrag von Zumsel » 24.08.2007, 11:21

Hallo Joe,

der Fehler "gen_deskbar_short_name" kommt offensichtlich von der MSN Searchbar im Internetexplorer. Grund ist die Systemwiederherstellung, denn die kopiert alte Registry-Stände wieder zurück und damit funktionieren nachträglich installierte Programme nicht mehr.

In diesem Fall hilft nur, "Start"-"Ausführen"-"regedit" eintippen und starten. Dann den Schlüssel suchen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\MSNAPPS

und den Ordner "MSNApps" komplett löschen. Danach kannst Du die MSN Toolbar wieder neu installieren (wenn Du sie denn haben willst).


Der Fehler mit der "TrayApp" disk dürfte vermutlich mit Deinem Druckertreiber zu tun haben, der wahrscheinlich aus dem oben genannten Grund ebenfalls nicht mehr richtig läuft. Einfach mal die Druckertreiber-CD einlegen, wenn er nach der Disk fragt und im Zweifelsfall mal den Druckertreiber löschen und neu installieren.


Und bitte: Keine Systemwiederherstellung fahren, wenn Du nicht genau weißt, was Du da machst. Denn wie gesagt, dadurch werden alte Registrystände zurückkopiert und damit funktionieren automatisch die meisten nach dem Datum des Wiederherstellungspunktes installierte Programme/Treiber nicht mehr, daher richtet die Systemwiederherstellung mehr Schaden an als sie nützt. Man sollte immer einen Systemwiederherstellungspunkt machen, bevor man eine neue Software/Treiber installiert und wenn es dann schwere Probleme mit dem System gibt, als erstes versuchen, die gerade installierte Software/Treiber richtig deinstallieren (funktioniert in den allermeisten Fällen ohne Probleme) und NUR, wenn das nicht funktioniert, kann man den gerade gemachten Wiederhestellungspunkt ausprobieren.

Viele Grüße

Christian
:fisch:

WolfsSeelen
Gesperrt (s.Löschungen/Sperrungen)
Beiträge: 728
Registriert: 03.09.2006, 21:51

Beitrag von WolfsSeelen » 24.08.2007, 19:13

hey christian!!!!

danke! danke! danke! :hutzieh: :haendeschuetteln:

er funzt wieder :juhuu:

danke! danke!

wir ham dat gelöscht und die cd von hp ringelegt und er funzt wieder :juhuu:

7 wochen ohne lapi sind endlich vorbei :juhuu:

danke! wow wir sind grad so happy :juhuu:

danke :haendeschuetteln:

schönen abend

joe und viele andere :lol:

Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2620
Registriert: 16.10.2004, 21:40

Beitrag von Zumsel » 24.08.2007, 22:58

Hallo Joe,

freut mich, wenn ich Euch helfen konnte.. :D

Viele Grüße

Christian
:fisch:

Antworten