Forum local einbinden?

Das Forum für alle technischen Fragen rund um das Forum selbst oder sonstige technische Themen, die nicht in die anderen Foren passen.
Lesen: Alle - Schreiben: Nur Angemeldete
Antworten
Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Forum local einbinden?

Beitrag von Sternschnuppen » 11.02.2006, 19:39

Hallo,

habe mal eine Frage: Ist es möglich ein Forum local über z.B. den Apache-Server einzubinden?

Muß dafür eine Internetseite vorhanden sein, um das Installieren durchführen zu können?

Viele Grüße
Sternschnuppen

Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2620
Registriert: 16.10.2004, 21:40

Beitrag von Zumsel » 12.02.2006, 04:18

Hallo Sternschnuppen,

am besten lädtst Du Dir dafür XAMPP für Windows, das ist ein Apache mit PHP, MySQL, FTP und EMail - alles fertig konfiguriert, einfach nur installieren, fertig.
Da gibt es dann ein Verzeichnis htdocs, das ist das, was bei einem Internet-Server der Browser zu sehen bekommt (wenn da eine index.htm drinsteht). Hierin kannst Du zum Beispiel einen Unterordner "phpBB" machen, dann phpBB von der Seite runterladen (ist auch gratis) und hierein kopieren. Darin gibt es dann ein Verzeichnis "install", daraus ruft man dann nur noch "install.php" auf und folgt der Installation.

Das Aufrufen geschieht im Browser, mit dem Unterschied, daß man statt www-Adresse den Namen oder die IP-Adresse des eigenen Rechners eingibt. "localhost" funktioniert dabei in der Regel immer. Alternativ den Rechnernamen von Windows (rechte Maustaste auf Arbeitsplatz, "Eigenschaften" anklicken und Netzwerkidentifikation, da steht der Name dann).

Damit hast Du ein lokales Forum und kannst nach Belieben damit herumtesten.

So, das war jetzt die "Crashkurs-Version"... ;-)

Viele Grüße

Christian
:fisch:

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 12.02.2006, 09:14

Hallo Zumsel,

:-) jenau dat habn wir jestern noch jemacht. Nich janz, hat nämlich nich janz jeklapt. Nu wolle wa aba erst ma frühstückeln. Dir noch nen dickes danke hier las.

VG Sternschnuppe
muß ich imma an mir is alles schnuppe denke ;-)

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 12.02.2006, 18:48

Hallo Zumsel,

nun gehts los ;-) , oweia

Ich kann das Forum PBLang nicht installieren!

Xampp läuft einwandtfrei

Dateien des Forums PBLang habe ich entpackt in die Datei von Xampp htdocs

Gebe ich in den Browser, wie in der Installationsanleitung beschrieben:

http//localhost/pblang/install.php

ein, erscheint folgender Fehler:

Error 404
localhost
02/11/06 13:27:35
Apache/2.2.0 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.0 OpenSSL/0.9.8a mod_autoindex_color PHP/5.1.1


Beim Doppelklicken auf die Datei xampp/htdocs/pblang/install.php öffnet sich die Eingabeaufforderung, Dos und folgende Meldung:

Normal darf jede Socketadresse nur einmal verwendet werden.Could not bind to the adress: 0.0.0.0.80. No listening sockets aivable.Shutting down.
Unable to open logs. Could not open require defaultsfile: mysql/bin/my/cnf.
Fatal error in defaults handling. Programm aborted.

Der Server versucht also zu starten.

Liegt das Problem daran, daß der Port 80 durch DSL bereits belegt ist? Aber Xampp kann doch eine Verbindung herstellen. Warte mal, ich schau mal im Firewall. Die Anwendung Apache geht auf den Port 80 :?

Hööhhh, mhh, hast Du eine Idee?

Viele Grüße
Sternschnuppen

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 12.02.2006, 21:51

Hey Zumsel,

nun habe ich unsere gemütliche Leserunde unterbrochen, denn ich hatte so eine Vermutung mit dem Port 80 und wirklich:

Dieses:
Sternschnuppen hat geschrieben:
Normal darf jede Socketadresse nur einmal verwendet werden.Could not bind to the adress: 0.0.0.0.80. No listening sockets aivable.Shutting down.
Unable to open logs. Could not open require defaultsfile: mysql/bin/my/cnf.
Fatal error in defaults handling. Programm aborted.
wird nur angezeigt, wenn der Apache-Server bereits läuft. Der ist es nämlich der den Port 80 da benutzt. 3 x laut gelacht

wird nur angezeigt, wenn der Apache-Server bereits läuft. Der ist es nämlich der den Port 80 da benutzt. 3 x laut gelacht

Läuft der Server nicht und wir starten die Datei xampp/htdocs/Pblang/install.php wird das mit dem Port nicht angezeigt, sondern nur dieses mit mysql/bin/my.cnf (oder so ähnlich)

Was kann das Problem sein? Ich höre jetzt lieber auf zu suchen, hier sind einige ganz schön gnaddelig. Nachher krieg ich noch so einen Tritt, daß ich aus dem Körper flieg ;-)

Ach, fast vergessen: Mit welchem Browser ich das Install versuche aufzumachen, dürfte doch egal sein oder? Unser Explorer hat nämlich einen Flachmann gemacht.

So, jetzt aber

Viele Grüße und einen schönen Abend Euch und Euch allen, die lesen

Sternschnuppe

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 12.02.2006, 21:53

Sternschnuppen hat geschrieben:Hey Zumsel,

nun habe ich unsere gemütliche Leserunde unterbrochen, denn ich hatte so eine Vermutung mit dem Port 80 und wirklich:

Dieses:
Sternschnuppen hat geschrieben:
Normal darf jede Socketadresse nur einmal verwendet werden.Could not bind to the adress: 0.0.0.0.80. No listening sockets aivable.Shutting down.
Unable to open logs. Could not open require defaultsfile: mysql/bin/my/cnf.
Fatal error in defaults handling. Programm aborted.
wird nur angezeigt, wenn der Apache-Server bereits läuft. Der ist es nämlich der den Port 80 da benutzt. 3 x laut gelacht


Läuft der Server nicht und wir starten die Datei xampp/htdocs/Pblang/install.php wird das mit dem Port nicht angezeigt, sondern nur dieses mit mysql/bin/my.cnf (oder so ähnlich)

Was kann das Problem sein? Ich höre jetzt lieber auf zu suchen, hier sind einige ganz schön gnaddelig. Nachher krieg ich noch so einen Tritt, daß ich aus dem Körper flieg ;-)

Ach, fast vergessen: Mit welchem Browser ich das Install versuche aufzumachen, dürfte doch egal sein oder? Unser Explorer hat nämlich einen Flachmann gemacht.

So, jetzt aber

Viele Grüße und einen schönen Abend Euch und Euch allen, die lesen

Sternschnuppe

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 12.02.2006, 21:54

Sternschnuppen hat geschrieben:Hey Zumsel,

nun habe ich unsere gemütliche Leserunde unterbrochen, denn ich hatte so eine Vermutung mit dem Port 80 und wirklich:

Dieses:
Sternschnuppen hat geschrieben:
Normal darf jede Socketadresse nur einmal verwendet werden.Could not bind to the adress: 0.0.0.0.80. No listening sockets aivable.Shutting down.
Unable to open logs. Could not open require defaultsfile: mysql/bin/my/cnf.
Fatal error in defaults handling. Programm aborted.
wird nur angezeigt, wenn der Apache-Server bereits läuft. Der ist es nämlich der den Port 80 da benutzt. 3 x laut gelacht


Läuft der Server nicht und wir starten die Datei xampp/htdocs/Pblang/install.php wird das mit dem Port nicht angezeigt, sondern nur dieses mit mysql/bin/my.cnf (oder so ähnlich)

Was kann das Problem sein? Ich höre jetzt lieber auf zu suchen, hier sind einige ganz schön gnaddelig. Nachher krieg ich noch so einen Tritt, daß ich aus dem Körper flieg ;-)

Ach, fast vergessen: Mit welchem Browser ich das Install versuche aufzumachen, dürfte doch egal sein oder? Unser Explorer hat nämlich einen Flachmann gemacht.

So, jetzt aber

Viele Grüße und einen schönen Abend Euch und Euch allen, die lesen

Sternschnuppe

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 12.02.2006, 21:59

3 x laut gelacht und 3 x gleichen Thread, doppelt hält besser und dreifach um so besser ;-)

Scherz beiseite und sorry, sollte nur einmal gepostet werden. In diesem Forum ist oben rechts Zitat und nicht Korrektur und somit sind die alle als Thread erschienen.
War keine böse Absicht.

Viele Grüße nochmals, bei der Gelegenheit ;-)

Sternschnuppe

Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2620
Registriert: 16.10.2004, 21:40

Beitrag von Zumsel » 12.02.2006, 22:33

Hallo Sternschnuppen,

also ich will's mal so sagen: Port 80 (oder alternativ 8080) sollte auch nur vom Browser genutzt werden, denn das ist der Port für's HTTP-Protokoll - da hat ein Forum nix dran zu suchen (wozu auch?). Das install.php macht normalerweise nur eine Verbindung zur mySQL-Datenbank (deren Daten man darin übergeben muß) - und das direkt auf dem Server, braucht dazu also kein HTTP-Protokoll. Der Apache-Server wiederum wartet auf Anfragen aus dem Internet - in dem Fall von Deinem Browser lokal, kann aber auch aus dem heimischen Netz und auch vom Internet aus aufgerufen werden. Dieser wiederum wertet die Anfragen aus und startet das PHP-Programm. PHP selbst hat also mit Port 80 normal gar nix zu tun. Das von Dir genannte Forum kenne ich aber auch nicht, da kann ich Dir nicht zu helfen.

Viele Grüße

Christian
:fisch:

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 13.02.2006, 06:26

Hallo Zumsel,

vielen Dank. Ich denke ich lad das Forum noch mal neu runter und versuchs erneut, kann ja auch am Download gelegen haben.

Mit dem Apache muß ich noch mal prüfen, zeigt vielleicht Port 80 an, weil er DSL-Verbindung nutzt. Kopf brauch erst mal Pause :-)

Viele Grüße
Sternschnuppe

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 13.02.2006, 22:25

Hallo Zumsel,

der Download war anscheinend defekt. Habs mit nem neuen ausprobiert und der ging auf Anhieb.

Wärs möglich, daß Du uns noch so ein paar Sicherheitstips sagst bzw. auf "Lücken" hinweist in Bezug auf den Xampp?


Viele Grüße
Sternschnuppen

Benutzeravatar
Zumsel
Administrator
Beiträge: 2620
Registriert: 16.10.2004, 21:40

Beitrag von Zumsel » 14.02.2006, 00:18

Hallo Sternschnuppen,

da müßtest Du schon gezielter fragen, denn ich kann schlecht eine Betriebsanleitung für XAMPP hier wiedergeben (davon ab, daß ich das auch nicht könnte...). Die haben aber auch ein eigenes Forum zu diesem Zweck, wo Dir jeder gern weiterhilft... :zwinker:

Viele Grüße

Christian
:fisch:

Sternschnuppen
Erstes Eckchen
Beiträge: 55
Registriert: 07.01.2006, 09:25

Beitrag von Sternschnuppen » 14.02.2006, 18:02

Hey Zumsel,

ja, genau das Forum und heute waren wir nach der Arbeit in der Bücherei kurz und haben mal wieder einen ganzen Berg Bücher mitgebracht, u.a. über Apache. Dort schauen wir erst mal.

Weißt Du, ich frage immer ganz gerne an mehreren Stellen, der eine weiß dies und der andere das. User sind natürlich um Sicherheit bemüht, Software-Hersteller ja auch aber. Da denke man doch mal an die ewigen Sicherheitslücken nicht zuletzt bei Microsoft.
Stimmt, kann man auch gegen halten, je mehr entwickelt wird, desto größere Möglichkeiten.

Hierüber will ich nun aber nicht diskutieren ;-)

Konkreter fragen, hol ich nach, erst mal wird gelesen :-)

Viele Grüße
Sternschnuppen

Antworten